Apple Watch

Gestern hätte auch das neue Watch OS 2 veröffentlicht werden sollen und viele Apple Watch-Besitzer hätten sich über das kommende Update gefreut. Apple hat aber in letzter Sekunde die Handbremse gezogen und die Software auf der Zielgeraden gestoppt. Anscheinend soll es sich bei dem Fehler um einen wirklich kritischen Bug handeln, der nicht ignoriert werden darf und Apple erst in den letzten Tagen vor der Veröffentlichung aufgefallen ist. Wir sind froh, dass Apple kein Risiko eingeht und die Software lieber verspätet veröffentlicht.

Apple ist optimistisch, dass man den Fehler schnell beheben kann und die Software demnächst nachreichen wird. Leider hat das Unternehmen gegenüber den Medien keine konkrete Zeitspanne bekannt gegeben, sondern lediglich von „in Kürze“ gesprochen. Deshalb wird allgemein davon ausgegangen, dass die Software bereits in wenigen Tagen verfügbar sein wird. Apple selbst wird sich dann nochmals gesondert zu diesem Thema äußern. Wir werden natürlich darüber berichten, wann die neue Software zur Verfügung steht.

TEILEN

3 comments