Apple-Watch

Wie nun bekannt geworden ist, soll Tim Cook in einem Gespräch mit einem Mitarbeiter behauptet haben, dass die Apple Watch nun doch wasserabweisend, aber nicht wasserdicht sein soll. Somit können zwar kleine Wasserspritzer auf der Uhr verkraftet werden, aber man sollte nicht zwingend mit der Uhr Baden gehen, da dies zu Schäden führen könnte. Tim Cook gibt an, dass das Duschen mit der Uhr aber kein Problem darstellen soll. Für Apple selbst ist dies ein Kompromiss, aber für den Kunden dürfte es ein sehr wichtiger Fakt sein, der zu beachten ist.

Eine Uhr sollte wasserdicht sein
Die Apple Watch soll zu einem Alltagsgegenstand werden und dazu ist es auch notwendig, dass diese Uhr wasserdicht ist. Viele Menschen haben ihre Uhr immer und überall dabei und genau diese Anforderung wird auch am meisten gewünscht.

Wie wichtig ist euch das Thema?

QUELLEGIGN
TEILEN

3 comments