Apple-Watch

Wahrscheinlich haben schon viele damit gerechnet, dass die Apple Watch mit einer längeren Wartezeiten aufwarten wird. Nun hat Apple indirekt auch schon eine Bestätigung dafür veröffentlicht. Bei manchen Modellen ist zu sehen, wie lange man auf das jeweilige Modell warten muss und hier liegt die Lieferzeit jetzt schon bei 4-6 Wochen, obwohl nicht einmal ein Gerät bestellt worden. Viele sind nun der Meinung, dass Apple das Thema künstliche Verknappung wieder aufnimmt und gleich die Lieferzeiten so hoch angibt, obwohl Geräte vorhanden wären.

apple_watch_liefer2

Bei den günstigeren Modellen liegt die Lieferzeit noch zwischen 24.4. und 8.5 aber dies ist auch schon deutlich länger als man es sich erwartet hat. Will man also schnell eine Apple Watch haben, muss man sich morgen wahrscheinlich beeilen. Experten gehen davon aus, dass man bis Ende Mai warten muss, bis sich die Liefersituation verbessert hat und die ersten Modelle auch wirklich ihre Besitzer erreicht haben.

ÜBERMacerkopf
TEILEN

3 comments

  • Wo ich das Bild sehe: Treffen sich zwei Freunde. Sagt der eine: "Ich kauf mir das neue MacBook. Für 1,400 € ist es der mobilste Laptop der Welt." Sagt der andere: "Kaufe dir doch lieber die Apple Watch. Die kostet 200 € weniger und ist so mobil, die kannst du sogar am Handgelenk tragen!"
  • "...noch zwischen 24.4. und 8.5 aber dies ist auch schon deutlich länger als man es sich erwartet hat..." Die Uhr kommt doch erst am 24.04. auf den Markt. Wie sollen die die den vorher ausliefern ;D Vorbestellung ist zwar morgen, aber ausgeliefert wird erst ab 24. :)