apple-watch-gold-01

Die goldene Apple Watch (18-karat) zieht im Moment viel Aufmerksamkeit auf sich. Lange wurde darüber spekuliert welche „Menge“ an Apple Watches in Gold von Apple produziert werden. Nun dürfte eine erste Zahl aus Zulieferkreisen durchgesickert sein. Angeblich will das Unternehmen zwischen 850.000 und einer Million Geräte in dieser Preisklasse fertigen lassen, um diese zum Marktstart zur Verfügung zu stellen. In weiterer Folge sollen dann im zweiten Quartal pro Monat mehr als eine Mio. Einheiten produziert werden. Von Analysten wird damit gerechnet, dass vor allem in China die Nachfrage nach diesen Modellen hoch sein wird.

Für Apple das Geschäft des Lebens?
Sollte Apple wirklich in den ersten Monaten rund eine Million goldene Apple Watches verkaufen, dürfte dies für den Konzern sicherlich ein sehr gutes Geschäft sein. Rechnet man mit einem durchschnittlichen Verkaufspreis von ca. 2.000 Euro, kommt hier in kürzester Zeit ein Betrag von 2 Milliarden US-Dollar Umsatz zusammen, die man nur durch ein Modell der neuen Apple Watch erwirtschaften kann. Wir sind allerdings skeptisch, ob diese Zahlen wirklich stimmen.

QUELLEDaringfire
TEILEN

9 comments