Bildschirmfoto 2016-03-21 um 18.27.01

Laut Tim Cook ist die Apple Watch ist Nr. 1 im Bereich der Smartwatches und somit Marktführer. Er hat auch gestern Abend erwähnt, dass die Armbänder bei den Kunden ein zentrales Element darstellen und vermutlich deshalb auch ein neues Nylon-Armband vorgestellt. Weiters kann Apple weitere Lederbänder und neue Stahlarmbänder vorweisen. Die neuen Armbänder sind ab jetzt verfügbar und Apple startet mit der Apple Watch Sport nun bei einem Preis von 299 US-Dollar (349 Euro). Dies könnte bedeuten, dass die Apple Watch eventuell nicht so gut bei den Kunden ankommt und Apple nun versucht, den Markt über den Preis zu erobern.

Die neuen Preise gelten seit gestern Abend im Apple Store und man kann die Uhren jetzt auch schon direkt bei den verschiedensten Händlern günstiger kaufen. Das 42 mm-Modell der Apple Watch Sport startet übrigens bei 399 Euro.

TEILEN

3 comments

  • "Laut Tim Cook ist die Apple Watch ist Nr. 1 im Bereich der Smartwatches und somit Marktführer." [...] "Dies könnte bedeuten, dass die Apple Watch eventuell nicht so gut bei den Kunden ankommt und Apple nun versucht, den Markt über den Preis zu erobern." Na was nun? Ich denke sie senken den Preis eher deshalb, weil 1) sie die Führung noch weiter ausbauen möchten und durch den geringeren Preis somit auch Leute dazu bringen wollen eine zu kaufen, die wegen des hohen Preises gezögert haben und 2) um ggf. die Lager leer zu machen, weil Ende des Jahres die neue Version kommt... Würde für mich mehr Sinn machen...