Apple Watch

Die vermeintlichen Verkaufszahlen der Apple Watch und die damit verbundenen Gerüchte entwicklen sich langsam aber sich zur unendlichen Geschichte. Nun hat sich erstmals ein externer Dienstleister zu den Verkäufen der Apple Watch geäußert und behauptet, dass man von den Verkaufszahlen begeistert sei und die Apple Watch nicht mehr missen möchte. Ursprünglich wollte man die Uhr in 300 Läden bis Weihnachten verkaufen doch nun scheint der Andrang so groß zu sein, dass man in über 1.000 Filialen verkaufen möchte.

Wann kommt sie nach Österreich?
Wir hoffen schon, dass die nächste Veröffentlichungswelle der Apple Watch nach der Keynote im September beginnen wird, da es hier einfach der beste Moment ist, die meisten Medien auch zu erreichen. Somit könnte die Apple Watch auch in den regulären Handel nach Österreich kommen, aber ob dies wirklich so ist, steht leider noch in den Sternen. Auf jeden Fall sieht es so aus, dass der Retail-Bereich sehr gut von den Kunden angenommen wird und dass Apple langsam aber sicher ein Retail-Programm für die Apple Watch auf die Beine stellen sollte.

QUELLEFortune
TEILEN

2 comments