apple-watch-emojji

Es ist nun anscheinend bald soweit: Die Chipproduzenten rüsten sich auf den nächsten großen Auftrag aus dem Hause Apple. Es wurde nämlich bekannt, dass man sich schon intensiv auf die Produktion der Apple Watch vorbereitet hat und bald der Startschuss von Seiten Apple kommen dürfte. Somit kann man damit rechnen, dass schon die notwendigen Chips produziert werden, die Apple für die Fertigung der Apple Watch benötigt.

Apple hat angeblich bereits über 30 Millionen Einheiten bestellt, die wahrscheinlich im Laufe des nächsten Jahres auch ausgeliefert werden. Grundsätzlich ist auf Grund der derzeitigen Informationslage davon auszugehen, dass Apple sich aber erst im nächsten Jahr mit der endgültigen Fertigung der Apple Watch beschäftigen wird. Laut Apple Store-Chefin Angela Ahrendts ist mit einem Verkaufsstart im Frühjahr 2015 zu rechnen. Manche Quellen wollen einen genaueren Termin wissen und rechnen zum Valentinstag (14. Februar) damit, der aber heuer auf einen Samstag fällt.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel