apple_store_fifth_avenue

Laut neuesten Inforamtionen wird Apple die Stores am 10. April komplett umbauen und in ein neues Gewand stecken, um die Apple Watch richtig gut in Szene zu setzen. Zu diesem Zeitpunkt kann man die Watch betrachten und wahrscheinlich auch schon in den Stores vorbestellen, um sich ein passendes Gerät zu sichern. Es wird vermutet, dass sich der Ansturm noch etwas in Grenzen hält, da das Produkt ziemlich „frisch“ ist und es immer noch viele skeptische Stimmen gibt.

Apple-Watch-Training-800x566

Auch die Schulung der Apple-Mitarbeiter ist im vollen Gange und man hat schon damit begonnen, die verschiedenen Dokumente an die Mitarbeiter herauszugeben. Weiters soll es spezielle Verkäufer für die „Gold-Edition“ geben, die sich vor allem um das wohlhabende Klientel kümmern sollen. Wie dies dann genau vonstattengehen soll, ist noch nicht durchgesickert. Wir werden auf jeden Fall am 10. April einen Apple Store besuchen, um euch live zu berichten.

QUELLEMacrumors
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel