Apple Watch 2

Apple hat sich über die Akkulaufzeit der Apple Watch Series 2 auf der Keynote überhaupt nicht geäußert und man konnte nur vermuten, dass sich die Laufzeit des Akkus eher verschlechtert als verbessert. Nun wurde bekannt, dass die Laufzeit identisch mit der Laufzeit der ersten Generation ist und somit überhaupt kein Unterschied zwischen den beiden Uhren besteht. Apple hat einen etwas stärkeren Akku verbaut, der auch etwas größer ausgefallen ist und somit kann man auch trotz GPS-Chip eine ähnliche Laufzeit erzielen.

Apple hat dies sicherlich bewusst nicht kommuniziert, da man keine Verbesserung von der alten Uhr hin zu neuen Uhr bewerben konnte. Wir sind der Meinung, dass die Akkulaufzeit mit den neuen Features und den neuen Prozessoren sicherlich ausreichend ist und somit kann man auf eine solide Basis setzen, die Apple in diesem Bereich entwickelt hat. Viel mehr Akkulaufzeit werden wir uns auch in den nächsten Generation vermutlich nicht erwarten dürfen.

TEILEN

3 comments