Home Machelp MacHelp – OS X: Sortieren der Apps im Launchpad

MacHelp – OS X: Sortieren der Apps im Launchpad

2 283

Machelp, MacMania Problem und Hilfe bei Apple, iPhone und iPad Problemen

Wir haben heute wieder einmal einen Tipp für euch, der schon einige Male bei uns über den MacHelp angefragt wurde. Beim ersten Start von Launchpad ist es nämlich vielfach so, dass einem vorkommen kann, dass die Apps willkürlich angezeigt werden. Das ist deshalb so, weil sie nicht mehr alphabetisch, wie in dem Programme-Ordner geordnet sind, sondern eher nach Quelle und Installationszeitpunkt.

Der erste Bildschirm listet die ursprünglichen Apple-Programme, wie zB iPhoto, Vorschau oder Safari auf. Dann folgen die restlichen Programme in alphabetischer Reihenfolge. Ganz zum Schluss kommen die downgeloadeten Apps aus dem Mac App Store. Nun kann begonnen werden, sich die Reihenfolge der angezeigten Programme nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

In ähnlicher Weise wie auf dem iPad, muss man dafür ein Programm/eine App auf die andere ziehen und dem neu entstehenden Ordner einen Namen vergeben. Mit derselben Technik kann die Reihenfolge der Programme in einem Bildschirm umsortiert werden. Dafür muss nur das Icon des gewünschten Programms mit der Maus zwischen zwei andere verschoben werden.

Beim Löschen verhalten sich die Programme anders als auf dem iPad. Drückt man nämlich die Wahltaste (Alt-Taste), beginnen alle Programme zu wackeln. Wichtig: Gelöscht werden können aber nur jene, die aus dem Mac App Store heruntergeladen wurden. Die restlichen Programme bleiben im Launchpad. Sie müssen auf dem herkömmlichen Weg vom Mac deinstalliert werden, damit sie im Launchpad nicht mehr aufscheinen.

2 Kommentare

  1. Welche Programme werden im Launchpad eigentlich angezeigt?Nur die von Apple und aus dem MacAppSrore?Würde nämlich auch gerne einige andere freie Download hinzufügen…

Artikel kommentieren