Machelp, MacMania Problem und Hilfe bei Apple, iPhone und iPad Problemen

Manchmal kann es hilfreich oder zeitsparend sein, wenn die iPhoto-Mediathek, oder bestimmte Alben anderen Benutzern im Netzwerk zur Verfügung stellen zu können. Dies wurden wir in letzter Zeit des öfteren über unsern Helpdesk gefragt.

Wie funktioniert’s?

Man startet iPhoto und geht bei den Einstellungen in das Register „Freigeben“. Dort wählt man die Eisntellung „Meine Fotos freigeben“. Jetzt kann angegeben werden, ob die gesamte Mediathek oder eben nur bestimmte Alben freigegeben werden sollen. Ist geplant, dass in Zukunft mehrere User Zugriff auf die Mediathek haben sollen, aber nicht für alle derselbe Inhalt bestimmt ist, kann zusätzlich ein Passwort gesetzt werden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel