Home Tipps&Tricks iTunes-Tipp: Airplay auf mehreren Geräten

iTunes-Tipp: Airplay auf mehreren Geräten

10 357

Wer sein Haus komplett von seinem Mac oder Macbook beschallen möchte, hat im neuen iTunes 11 eine zwar nicht neue, aber deutlich besser dargestellte Funktion zur Verfügung. Über iTunes kann man nämlich mehrere Geräte gleichzeitig mit dem AirPlay-Signal versorgen. Vorteil dieser Technik ist, dass man beispielsweise sein AppleTV und gleichzeitig seine Stereoanlage mit dem Sound-Singal versorgen und dadurch ein sehr gutes Klangerlebnis schaffen kann.

Bild und Ton trennen!
Es geht aber sogar noch einen “Tick” besser. So besteht die Möglichkeit, im Menü auch die Lautstärke der verschiedenen Geräte anwählen. Dadurch kann man beispielsweise das Video-Signal (ohne Sound) über den Fernseher laufen lassen und den Ton direkt über die 5.1 Anlage abspielen. Wir haben dies selbst probiert und waren erstaunt wie einfach dies funktioniert. Leider gab es hier und da Probleme mit der Übertragung was, aber am iMac lag, der die Inhalte gestreamt hat.

Verwendet ihr AirPlay? Oder arbeitet ihr direkt mi dem AppleTV?

10 Kommentare

  1. Hallo zusammen, mal ne frage habe das neue iTunes aber irgend wie habe ich ein wenig probleme??? Habe viele filme in meiner mediathek nun ist so das die in movies sind! das ist auch richtig so, nun ist es aber so das beim neuen iTunes die neuen die ich dazu stellen wollte nun in eine anderen ordner Private filme gelgt werden und nicht in movies das ist blöd weiss da jemand hier einen Profit tippp??? für jede hilfe bin ich sehr dank bar!!!

    Grüsse

  2. Hi,

    Habe auch ein paar Bugs gefunden. Zum Beispiel kann man MP3-Titel, die noch nicht heruntergeladen wurden sondern in der Cloud ‘schweben’ nicht mit dem ‘Bewerten-Tap’ bewerten sondern nur Rechtsklick > Bewertung > Stars

    Des weiteren wünsche ich mir bei der Album-Übersicht ‘Sortieren nach Hinzugefügt’. Funktioniert auch nicht bei der Playliste ‘Zuletzt hinzugefügt’! Auch hier in der Albumansicht nur Sortierung nach Titel, Interpret, Album, Jahr möglich :-(

    Microsoft Zune Software hat irgendwie die besseren Funktionen und ist auch um Welten schneller als iTunes. Warum schaut sich Apple nicht ein paar Funktionen von denen ab :-(

  3. Hi
    markiere die Film(e) und gehe auf “Get Info” (rechte Maustaste) oder [ cmd+i ] -> dort auf Options -> Media Kind einfach ändern.

  4. Hallo, ich nutze die Funktion seit dem ich ne Apple TV und in der Küche eine AirPort Express mit Lautsprechern habe. Funktioniert klasse. Ich konnte früher am iPhone die Lautstärke aller einzelnen Kanäle verändern, geht nicht mehr oder ich finde es nicht. Kann jemand helfen?

  5. @ Peter

    Vielen dan für den Tipp werde es heute abend mal probieren, Melde mich dann ob es geht oder nicht’? Danke viel mals

    Grüsse

  6. Hallo habe AppleTV – 1x JBL Lautsprecher mit AirPlay – 1x Aiport Express mit Lautsprechern , wie kann ich wenn ich über Itunes Filme abspiele ,mehrere Boxen Ansteuern ? Bei Musik funktioniert es aber bei Filmen nicht ! gibt es da ne möglichkeit ?

  7. tja, bei 10.xxx was weis ich ging es noch…..

    bei 11.xx kann ich nur noch über PC oder Base xxx Musik wiedergeben… das nervt

Artikel kommentieren