Nicht alle iTunes User wollen sich am sozialen Dienst „Ping“ beteiligen. Mit der Veröffentlichung von iTunes 10.1 hat Apple die Möglichkeit geschaffen Ping aus iTunes zu nehmen. Diese Einstellung ist über den Button Kindersicherung möglich. Wenn man hier den „Hacken“ vor dem Namen Ping entfernt wird die komplette Ping Integration beendet. (Siehe screen)

Ping auf iTunes abschalten über Kindersicherung Apple NewsFür User die zwar Ping nutzen wollen, dieses aber nicht in der Seitenleiste dargestellt haben wollen gibt es unter den Einstellungen, unter dem Punkt Allgemein die Möglichkeit Ping aus der Seitenleiste zu verbannen. (Siehe Screen)

Ping aus der Seitenleiste in iTunes verbergen

Diese Funktion wurde von vielen Usern gewünscht und Apple ist dem nun endlich nachgekommen. Wir bedanken uns für das Anschreiben von vielen Usern über die Neuerung.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel