icon-ios7

Nachdem laut einer Statistik rund 70 Prozent aller Smartphone-Besitzer ihr Gerät auf dem Nachtkästchen liegen haben, ist eventuell auch dieser Tipp recht hilfreich. Es gibt nämlich einige User, die zum Einschlafen Musik hören, aber dann mit der Musik einschlafen und diese dann zu einem späteren Zeitpunkt ausschalten müssen.
Wer aber ungefähr weiß, wie lange er zum Einschlafen benötigt, kann die Sleeptimer-Funktion beim iPhone verwenden. Diese findet man in der Uhr-App unter Timer (rechts unten). Hier kann nun die gewünschte Dauer eingestellt werden. Zudem ist es möglich, beim Punkt „Timer-Ende“ einen Ton einzustellen. Will man aber nicht gestört werden, gibt es nach der ganzen Liste den Punkt „Wiedergabe stoppen“, wo Musik-App ohne Ton in den Stand-by-Modus geschickt wird. Wir wünschen ein erholsames Einschlafen!

Timer

TEILEN

4 comments