Fehler bei Cinema Display von Apple Audioausgabe

Hin und wieder wird uns die Frage gestellt, ob man einen iMac auch als externes Displays für sein Notebook verwenden kann. Diese Frage können wir nun sofort mit „JA“ beantworten, dennoch gibt es einige Unterschiede, die man beachten sollte und sogar beachten muss, sonst funktioniert es nicht richtig. Grundsätzlich gibt es zwei Situation, die eintreffen können und auf diese wollen wir nun etwas genauer eingehen.

Variante 1: Thunderbolt auf Mini-Display-Port
Viele iMac-Besitzer sind der Meinung, dass man nur Thunderbolt mit Thunderbolt-Geräten verknüpfen kann, das ist aber ein Irrtum. Als Set-Up nehmen wir beispielsweise einen iMac 27-Zoll aus dem Jahr 2009 mit einem Mini-Display-Port und ein MacBook Pro Retina mit Thunderbolt. Will man diese Konfiguration zusammenschließen benötigt man unbedingt ein Mini-Display-Port-Kabel und kein Thunderbolt-Kabel. Der iMac kann das Thunderbolt-Signal nämlich nicht verarbeiten. Einfach beide Geräte anschließen und der iMac switcht auf das Bild des MacBook Pro Retina.

Variante 2: Thunderbolt auf Thunderbolt
Hier ist es ziemlich simpel! Man benötigt ein Thunderbolt-Kabel und die „Cmd + F2“ Taste auf dem gewünschten Rechner. Durch das Tastenkürzel wird der Target-Mode aktiviert und man kann zwischen den verschiedenen Anschlüssen hin und her switchen.

Alles in Allem eine sehr günstige Art und Weise seinem Notebook einen größten Screen zu spendieren, wenn man einen iMac zusätzlich zu Hause stehen hat. Viel Spaß beim Ausprobieren!

TEILEN

8 comments

  • Ich wollte gestern einen neuen iMac 27" kaufen, als externer Monitor im Büro um an meinem MacBook pro 13" auf einem grösseren Bildschirm arbeiten zu können, da ich mir mittlerweile die Augen kaputt mache. Der Verkäufer im Apple Store erklärte mir, dass dies mit der neuen Version nicht mehr gehe und die Funktion als externer Monitor auf den neuen Geräten abgeschaltet wurde. Das konnte ich nicht glauben und hielt dies auch für einen schlechten Scherz. Er wollte mir einen reines Display Gerät von Apple vorschlagen. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, weshalb Apple versucht billigere Geräte zu verkaufen, wenn Sie auch ein besseres und teureres Gerät verkaufen kann. Kann mich bitte jemand aufklären... Vielen Dank und Gruss.
  • Hallo, ich möchte gerne mein MB Pro/Retina an einen 27er iMac aus 2013 via Thunderbold anschließen, leider bislang ohne Erfolg cmd + F2 und nichts tut sich. Wie schon bei den anderen Einträgen. Hat jemand einen Lösungsansatz? VG Andreas
  • hallo - klingt ja super - geht das ganze auch mit zwei MacBook AIRs? Das AIR meiner Freundin wird untertags nicht benötigt und wäre mein perfekter zweiter Monitor im Erdgeschoss... - hab das gerade eben probiert, aber mit cmd+f2 tut sich da irgendwie nix. gibts andere Lösungen als screenrecycler ? Danke für eure HIlfe! LG; Moritz