20120912earpods

Jeder, der ein neueres iPhone oder einen neueren iPod besitzt, kennt die EarPods und wird sie wahrscheinlich auch hin und wieder in Verwendung. Einigen Neubesitzern ist aber wahrscheinlich nicht bekannt, dass diese Kopfhörer nicht nur zum Musikhören geeignet sind, sondern viel mehr können.

Dass die Plus- und Minus-Taste für die Regelung der Laustärke zuständig ist, wollen wir hier nur der Vollständigkeit halber anführen. Doch schon die Plus-Taste ist von der Funktion her doppelt belegt. Sind die EarPods nämlich an einem iDevice angeschlossen und ist die Foto-App geöffnet, dient sie als Auslöser und die Kopfhörer können somit als Fernbedienung für die Kamera dienen. Am meisten Funktionen vereint aber die mittlere Taste in sich:

  • Einmal drücken: Starten und Stoppen der Audio- und Videowiedergabe
  • Doppeklick: Zum nächsten Titel springen
  • Dreifachklick: Start des vorherigen Titels
  • Klingelt das iPhone wird das Gespräch angenommen.
  • Wird die mittlere Taste während eines Telefonates betätigt, wird das Gespräch entweder beendet oder, sollte ein weiterer Anruf hereinkommen, kann zwischen den Anrufern gewechselt werden. Soll eines dieser Gespräche beendet bzw. der zweite Anrufer abgewiesen werden, muss die Taste länger gedrückt werden.
  • Zum Abschluss kann auch der Sprachassistent „Siri“ mittels längerem Gedrückthalten aktiviert werden.
TEILEN

12 comments