Home Tags Posts tagged with "Verbindung"

Verbindung

5 163

Zu Beginn letzter Woche hat Apple das neue MacBook Air vorgestellt und auch gleich zum Verkauf angeboten. Wie Gizmodo berichtet, gibt es jetzt aber offensichtlich bei vielen Usern Probleme mit dem WLAN des schlanken Notebooks. Auch auf der Apple-Support-Seite häufen sich die Beschwerden. Es wird davon berichtet, dass die WLAN-Verbindung häufig abreißt und sich diese nur wieder durch einen Neustart herstellen lässt. Andere Besitzer berichten wiederum von einer Verbindung, die alle 15 bis 20 Minuten abbricht, diese sich aber durch Aus- und Einschalten des WLAN-Moduls wieder herstellen lässt.

Die neuen Modelle der MacBook Air-Reihe verfügen bekanntlich über die neuen Haswell-Prozessoren und den neuen 802.11.ac WLAN-Standard. Genau hier vermutet Gizmodo das Problem und ist der Meinung, dass beim Verbauen der Antenne nicht alles optimal gelaufen ist. Auch Apple ist das Problem inzwischen bekannt und wurde durch einen Apple-Mitarbeiter bestätigt. Es kann aber, trotz der Vermutungen von Gizmodo, noch nicht gesagt werden, ob das Problem hardware- oder softwareseitig vorliegt.

 

8 129

Apple versucht momentan sehr schnell auf die vorhandenen Fehler unter iOS 6.1 zu reagieren. Bereits letzte Woche hat es ein Update für das iPhone 4S (Version 6.1.1) gegeben um 3G-Verbindungsprobleme zu lösen. Nachdem nun zwei weitere Bugs festgestellt wurden (Passcode-Sperre und Probleme mit Exchange-Anbindung) hat Apple gestern via Pressesprecherin verlauten lassen, dass die Probleme bekannt seien und man intensiv an einer Lösung arbeite.

Offenbar gibt es nun Informationen, wonach diese Schwachstellen mit einem erneuten Update (iOS 6.1.2) bereits vor dem 20. Februar ausgemerzt werden sollen. Damit sollten dann hoffentlich alle wesentlichen Probleme von iOS 6.1 behoben sein. Eigentlich wollte Apple mit iOS 6.1.1 eine Überarbeitung des Kartenmaterials für den japanischen Raum bringen. Dieses Update wurde wohl zurückgestellt und wird uns von Apple sicherlich in den nächsten Wochen als iOS 6.1.3 präsentiert werden.

Gute Nachrichten könnte es in diesem Zusammenhang für alle Jailbreaker geben. Auf Grund des zeitlichen Drucks unter dem Apple steht, dürfte jene Schwachstelle, die vom Evasi0n-Jailbreak genutzt wird, nicht gestopft werden.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

1 136

Aus einem Support-Dokument von Apple geht hervor, dass die zweite und dritte Generation des Apple TV unter iOS 5.1 in einigen Fällen Schwierigkeiten damit hat, Inhalte wiederzugeben, wenn das Apple TV mittels Ethernet verbunden ist. Genauer genommen könnte es Probleme bei der Wiedergabe von YouTube oder Fotostream geben. Verursacht soll der Fehler von einer geringen Anzahl von Routern werden. Sollte bei einem von euch auch dieses Problem auftreten, empfiehlt Apple das Update (iOS 5.1.1) – wenn möglich – via WLAN einzuspielen, da es bei einem Update via Ethernet zu einer Fehlermeldung und somit zu einem Fehlschlag des Updates kommen kann.

Ein weiteres Problem mit Apple TV gibt es im Zusammenhang mit iTunes 11, wenn man das Apple TV wiederherstellt. Hier wirft die neue Version von iTunes eine Fehlermeldung aus, in der angegeben wird, Apple TV nicht finden zu können. Die Lösung des Problems besteht laut Apple darin, iOS 5.1.1 direkt von Apples Servern herunterzuladen (Support-Dokument). In weiterer Folge kann in iTunes mit gedrückter Alt-Taste (auf dem Mac) oder Shift-Taste (unter Windows) auf “Wiederherstellen” geklickt werden und somit die downgeloadete .ipsw-Datei am Speicherort ausgewählt werden. Dann sollte es möglich sein, Apple TV wiederherzustellen.

0 59

Bei iOS 4.3.3 war ein Jailbreak per Browser möglich. Da Apple nun diese PDF-Sicherheitslücke geschlossen hat, ist unter iOS 4.3.4 wieder das gewohnt komplizierte Verfahren notwendig. Außerdem erfordert es bei einem benötigten Neustart des iOS-Devices eine Kabelverbindung zum Rechner.

Die Anleitung von Redmond Pie angeführte Beschreibung umfasst nicht weniger als 14 Schritte. Diese Variante des „tethered jailbreak“ ist mit einigem Aufwand verbunden. Wer also auch in Zukunft über seinen Browser einen Jailbreak installieren möchte, sollte daher von einem Update auf die neueste iOS-Version absehen und die Sicherheitslücke stattdessen nach dem Jailbreak mit dem über Cydia erhältlichen Tool PDF Patcher 2 schließen. Achtung: Der neue Jailbreak funktioniert noch nicht mit dem iPad 2.

SOCIAL

14,955FansLiken
0FollowersFolgen
390SubscribersAbonnieren