Home Tags Posts tagged with "Österreich"

Österreich

1 633

6spluspackung

So kurz vor einem iPhone-Event tauchen immer mehr Hinweise der neuen Produkte auf und es lässt sich schon kaum mehr unterscheiden, welche Informationen der Wahrheit entsprechen. Nun ist erstmals eine Verpackung des iPhone 6S und iPhone 6S Plus aufgetaucht, die weitere Hinweise über die technische Beschaffenheit des Produktes gibt. Auf der Verpackung selbst ist zu sehen, dass sich der Akku des neuen Gerätes etwas verkleinert hat und etwas weniger Leistung aufbringen wird. Dies hat wahrscheinlich etwas mit der neuen Bauweise zutun.

Kapazität nur wenig geringer
Genau genommen soll die Leistung des Akkus beim iPhone 6S von derzeit 1800 mAh auf 1715 mAh sinken. Beim iPhone 6S Plus fällt das Minus zum Vorgänger etwas größer aus. Hier müssen sich zukünftige Besitzer mit 2750 mAh anstatt 2910 mAh (iPhone 6 Plus) zufrieden geben. Dies bedeutet aber wahrscheinlich nicht, dass die Akkulaufzeit auch sinken wird. Apple wird die neue Generation hinsichtlich der Hard- und Software vermutlich effizienter gestaltet haben, um eine ähnliche Laufzeit wie bei den momentanen iPhones zu gewährleisten.

 

1 314

14028-9224-StevejobsposternewfullsizeimageSV8-m

Michael Fassbender als Steve Jobs auf einem sehr kargen Plakat. Mehr hat man sich für den neuen Film über den Apple-Mitgründer nicht einfallen lassen. Natürlich wird damit versucht, die Linie von Apple und auch die Fotos von Steve Jobs nachzustellen, um einen Bezug zur Person und zum Unternehmen herzustellen. Der Film selbst wird am 9. Oktober in den US-Kinos anlaufen und wahrscheinlich wenige Wochen später auch in den deutschen Kinos zu sehen sein. Es ist zu erwarten, dass der Film nur in ausgesuchten Kinos gespielt wird, da sich die breite Masse nicht für den Film interessieren wird.

Es ist weiterhin nicht bekannt, ob auch das Thema “iPhone” in diesem Film behandelt wird. Aber genau diese Ära von Apple wäre sicherlich für viele sehr interessant anzusehen, um einen Einblick zu erhalten, was sich Steve Jobs bei der Erfindung des iPhones wirklich gedacht hat.

6 833

12761-6969-150503-iPad_Pro-l

Wir haben uns schon einmal gefragt, in welchen Markt Apple mit dem iPad Pro gehen möchte. Nun haben die Analysten offenbar den passenden Deckel zum Topf gefunden. Laut neuesten Erhebungen ist der 2-in-1-Tablet-Markt ein stark wachsender Markt, den man nicht vernachlässigen darf. Aus diesem Grund will Apple nun ein iPad Pro auf den Markt bringen, welches genau diese Lücke schließen soll. Im letzten Jahr ist der Markt um gute 80 Prozent gewachsen und das Surface von Microsoft hat hier die besten Chancen auf einen Verkauf.

Tablet als voller Notebook-Ersatz
Genau diese Aussage hat Microsoft mit dem Surface schon verstanden und hat ein Tablet geschaffen, welches auch als Notebook verwendet werden kann. Jedoch ist nicht jeder mit dem Design und der Funktionalität zufrieden, weshalb Apple hier mit einem guten Design und überzeugendem Konzept punkten könnte. Es wird wirklich interessant werden, mit welchem Produkt Apple in diesem Bereich vordringen möchte und ob man endlich ein Dateisystem in das iOS für das iPad Pro integrieren wird.

0 342

Apple-Chef_Tim_Cook_muss_mit_Neuheiten_punkten-Konferenz_WWDC-Story-364322_630x356px_15953ae55924dc3c6a4ce3f8b943cbc9__apple_executive_compensation___-_ap-bild_-_27_12_12_-_ap20612_-_vollbil

Sollte der Apple-Event wirklich am 9. September stattfinden, ist zu erwarten, dass Apple noch in dieser oder Anfang nächster Woche die Einladungen für den Event versenden wird. Hier ist dann wieder interessant, welches Motto Apple für den Event wählen wird und vor allem welches Gebäude dafür auserkoren wird. Momentan spekuliert man, dass es ein neues und viel größeres Auditorium werden wird, um so viele Medienleute wie nur möglich unter zu bekommen.

Was wird veröffentlicht?
Hier ist man sich schon ziemlich sicher: Das iPhone steht im Fokus und Apple wird auch iOS 9 veröffentlichen. Aber auch die neue Software für die Apple Watch, watchOS 2, könnte bereitgestellt werden. Zusätzlich zu diesen Dingen wird allgemein mit einem AppleTV der vierten Generation gerechnet. Viel mehr wird Apple wahrscheinlich nicht präsentieren, da im Herbst nochmals ein Event ansteht.

1 625

iphone-6s-rose-gold

Lange war es ein kleines Rätsel, ob Apple wirklich ein iPhone 6S mit Force-Touch-Technologie auf den Markt bringen wird. Nun hat man aber erste Hinweise auf den Einsatz der Technologie unter iOS gefunden und damit wurde auch bestätigt, dass die Technologie zum Einsatz kommen wird. Konkret handelt es sich um eine kleine Codezeile, die zeigen soll, wie Apple mit der neuen Technologie verfahren möchte und wie die Befehle entgegengenommen werden sollen.

14035-9234-150826-Force_Touch-l

iPhone 6S wird ein gutes Update
Befragt man verschiedene Experten über den Werdegang des iPhones bekommt man immer wieder zu hören, dass dies wohl das aufwendigste “S-Update” der iPhone-Geschichte werden wird und dass hier die meisten neuen Features verbaut werden. Angefangen vom neuen Aluminium-Gehäuse über die neue Kamera bis hin zur Force-Touch-Technologie wird alles dabei sein. Apple könnte damit die Verkaufszahlen sicherlich nochmals steigern.

1 558

Swatch-Logo

Es hat wirklich für viel Aufsehen gesorgt, dass Swatch sich den für Apple sehr prägenden Spruch “One more thing” patentieren hat lassen. Nun hat sich Swatch nach dem Shitstrom in den Medien zu Wort melden müssen, um hier nicht in einem allzu schlechten Licht dazustehen. Laut Swatch selbst habe man nie über die Ähnlichkeit zu Apple nachgedacht und es ist natürlich nur ein Zufall, dass man genau diesen Wortlaut gewählt hat und nicht einen leicht abgeändert. Diese Aussage klingt mehr als unglaubwürdig.

Es hat gut gepasst
Wir sind der Meinung, dass sich Swatch nicht “einfach so” für einen Spruch die Rechte sichern lässt. Natürlich war die Ähnlichkeit zu Apple sicherlich bekannt und man hat wahrscheinlich auch vermutet, dass die Medien diese Aktion aufgreifen werden und damit die Marke Swatch wieder etwas in den Vordergrund gerückt wird. Angesichts der Smartwatch-Thematik, die gerade von Swatch veröffentlicht worden ist, ist dies sicherlich keine blöde Idee.

SOCIAL

17,568FansLiken
0FollowersFolgen
400SubscribersAbonnieren