Home Tags Posts tagged with "Mac"

Mac

2 902

iPhone 6

Die Keynote ist vorbei und Apple hat natürlich ganz am Anfang über das iPhone 6 und iPhone 6 Plus gesprochen. Man kann sagen, dass Apple diesmal wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen hat und dass man den größten iPhone Launch seit Beginn des iPhones vollzogen hat. Auch der Launch in China wird nochmals besonders hervorgehoben um auch die Aktionäre nochmals zu beruhigen. Genaue Zahlen werden aber nicht genannt da diese wahrscheinlich direkt bei der Quartalskonferenz bekannt gegeben werden.

Apple spricht nicht nur über das iPhone 6 sondern auch über Apple Pay und den Dienst dahinter. Man hat es geschafft über 500 Banken und Dienstleister zu integrieren und startet damit einen sehr großen Roll-Out. Am Montag soll es starten und man kann dann sowohl online als auch offline mit dem neuen Dienst bezahlen. Dies gilt aber wie gehabt nur für die USA. Ein internationaler Roll-Out wird wahrscheinlich im Jahr 2015 realisiert werden.

Fazit ist, dass Apple mit dem iPhone 6 sicherlich einen Mega-Erfolg haben wird und auch Apple-Pay bereits jetzt sehr gute Vorraussetzungen hat.

0 921

iPAd event

Wenn man sich den iPhone- oder Apple Watch-Event nochmals vor dem geistigen Auge vorbei ziehen lässt, kann man sehr schwer einschätzen, wie viele Kosten auf Apple bei solch einem Event zukommen. Man rechnet in dieser Kalkulation natürlich nicht die eigene Arbeit von Apple, sondern nur die externen Kosten, die durch das Event entstanden sind. In diesem Fall hat Apple über eine Million US-Dollar für das gesamte Areal und die damit verbundenen Arbeiten in die Hand genommen, um das Event so gut es geht zu vermarkten.

Alleine der Sicherheitsdienst und die Gartenarbeiten haben rund 800.000 US-Dollar verschlungen. Dann kommen noch die Miete des Saals mit 55.000 US-Dollar und kleinere Ausgaben hinzu, die Apple zu tragen hat. Vergleicht man nun das gestrige iPad-Event mit dem iPhone-Event wird dies eine etwas günstigere Geschichte gewesen sein, da man in den eigenen Hallen die Produkte präsentiert hat und auch die Sicherheitsvorkehrungen wahrscheinlich nicht so hoch waren.

8 2725

desktop_ios8_icon_2x

Apple hat laut Craig Federighi versucht Nutzerfeedback in iOS 8.1 einzuarbeiten. Besonders im Bereich iPhoto hat man sich etwas Besonders einfallen lassen. Man kann nun alle Änderungen direkt über das iPhone, iPad oder den Mac synchronisieren und auch die “alte Ansicht” von iPhoto ist wieder vorhanden. Der Versand von SMS über den Mac via iPhone wird auch mit diesem Update ermöglicht. Ansonsten hat man versucht weitere Fehler zu beheben. Welche Fehler dies genau sind, wollte Apple auf der Keynote nicht direkt erwähnen, aber man kann davon ausgehen, dass hoffentlich alle Fehler, die von Kunden eingereicht worden sind, behoben worden sind.

Generell hat man über iOS 8.1 nicht gerade viel gesprochen und auch die Verteilung von iOS 8 ist nicht die Beste, die Apple je zustande gebracht hat (auch wenn das auf der Keynote anders dargestellt wurde). Es könnte fast der Eindruck entstehen als wäre iOS 8.1 ein kleiner Versuch, die Kunden zufriedenzustellen. Wir sind gespannt auf das neue Update – am Montag ist es soweit.

4 736

iPAd event Das Interesse am neuen iPad Air 2 war in diesem Jahr wirklich nicht so groß. Apple hat versucht sehr viel aus dem Event zu machen und gute Stimmung zu verbreiten, was sicherlich auch gut gelungen ist. Wir müssen sagen, dass wirklich ein paar witzige Passagen dabei waren, in denen sich Apple selbst auf die Schaufel genommen hat. Besonders Craig Federighi hat sich bei der Präsentation von iOS 8 und OS X Yosemite wirklich Mühe gegeben. In unseren Augen ist aber einiges an Zeit “verschwendet” worden, um die Keynote etwas in die Länge zu ziehen. In den ersten 40 Minuten wurde absolut kein neues Produkt vorgestellt und es wurde nur bestehende Software vorgestellt.

Ansonsten war die Keynote wie gehabt, konnte aber den Spannungsbogen nicht ganz aufbauen, da viele Dinge mit Hilfe der Gerüchteküche wirklich schon lange im Vorfeld bekannt gewesen sind und Apple bei den iPads am Vortag mit der verfrühten Veröffentlichung auch noch ein kapitaler Fehler unterlaufen ist. Die Keynote war für Apple dennoch sehr wichtig, da gezeigt werden konnte, dass man noch ein innovatives und kreatives Unternehmen ist.

Wie habt ihr die Keynote gefunden?

0 402

Bildschirmfoto 2014-10-17 um 07.32.33

Bilder sagen bekanntlich mehr als Worte und es ist immer wieder interessant zu sehen, wie die ersten Eindrücke der Reporter vor Ort von den Geräten überhaupt sind. Diesmal hat man eigentlich zwei Geräte in den Fokus der Berichterstattung gerückt, nämlich den iMac Retina und das iPad Air der zweiten Generation. Man kann jetzt schon sagen, dass sowohl das Display des iMac als auch die “Baudicke” des iPad Air 2 überzeugen können und dies sicherlich die beiden markantesten Punkte sind, die hervorgehoben werden.

(Video-Direktlink)

(Video-Direktlink)

Doch nun möchten wir euch nicht lange aufhalten und euch die beiden Videos zeigen und gleichzeitig einen ersten Eindruck über die neuen Geräte verschaffen.

5 392

Bildschirmfoto 2014-10-17 um 07.32.33

Apple hält sich an seinen Plan und nimmt den Apple-Store passend für die Vor-Reservierungen für das kommende iPad Air 2 vom Netz. Man kann damit rechnen, dass in den nächsten Minuten der Store wieder online gehen wird und man die ersten Bestellungen absetzen kann. Wir sind schon sehr gespannt wie sich die Lieferzeiten geben werden.

Bildschirmfoto 2014-10-17 um 15.10.15

Wer von euch wird ein iPad Air2 oder iPad Mini 3 kaufen?

SOCIAL

15,618FansLiken
0FollowersFolgen
395SubscribersAbonnieren