Home Tags Posts tagged with "Mac News"

Mac News

0 578

AmazonFireTV_Side_Popcorn

Amazon hat sich mit dem FireTV offenbar gut auf dem Markt positioniert und kann viele Einheiten an den Kunden absetzen. Die Sprachsteuerung des Geräts ist ein zentrales Features, welches von vielen Kunden sehr gerne genutzt wird und auch für die Bedienung des Gerätes essentiell notwendig ist. Nun hat Amazon verkündet, dass man den Sprachassistenten auch für andere Apps, die auf das FireTV kommen sollen, freischalten wird. Das bedeutet, dass Amazon die komplette Schnittstelle auch Drittanbietern zu Verfügung stellt und das ist ein sehr großer Schritt nach vorne.

Beispielsweise kann nun die App Spotify nicht nur die Plattform als Multiplikator nutzen, sondern auch gleichzeitig die Spracherkennung, um die komplette App zu bedienen. Dies ist mit dem iPhone oder mit anderen Geräten der Apple-Familie noch nicht möglich und wir würden schon sehr hoffen, dass Apple solch eine Feature auch in das kommende Apple TV und auch iPhone integrieren würde.

22 367

lordofthering_12-640x480

Wenige Stunden vor dem Apple-Event hat das Wall-Street Journal nochmals auf sich aufmerksam gemacht und die Gerüchte rund um den Finger-Print-Sensor des iPhone 5S nun endgültig bestätigt. Die sehr zuverlässige Quelle spricht davon, dass Apple alle notwendigen Vorraussetzungen geschaffen habe, um den Sensor mit dem iPhone zu verknüpfen. Weiters seien auch noch Anpassungen am neuen iOS 7 vorgenommen worden, was auch erklären würde, warum die letzte Beta-Version noch immer auf sich warten lässt.

Neue Technologie!
Laut WSJ soll die Technologie des Finger-Print-Sensors nicht mit der herkömmlichen Technologie vergleichbar sein. Apple soll einen Weg gefunden haben, den Abdruck so einfach und zuverlässig zu scannen, dass ein herkömmlichen Bedienung (wie von Notebooks bekannt) nicht mehr notwendig sei. Man soll einfach seinen Finger darauf halten können und das Gerät entsperrt sich in nur wenigen Sekunden von selbst. Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf das Interface, welches Apple unter iOS 7 zur Verfügung stellen wird.

458512

Foto aufgetaucht!
Nun ist auch noch ein Foto der englischen Anleitung des iPhone 5S aufgetaucht die Eindeutig auf einen Finger-Print-Sensor hinweist. Somit dürfte das Thema wirklich durch sein.

1 111

Mittlerweile ist die chinesische Plagiatsindustrie schneller als Apple und das ist nicht verwunderlich, da fast alle Bauteile der neuen iPhone-Serie in China gefertigt werden. Nun ist noch vor dem Verkaufsstart des iPhone 5C ein Goophone i5c auf den Markt gekommen, welches mit Android betrieben wird. Die Hersteller haben es erneut geschafft, das Aussehen des Goophones so gut es geht an das vermeintliche Original anzupassen und es mit den gewohnten Features zu versehen. Beim Klon sitzt auf den ersten Blick alles am rechten Platz und uns würde kein Unterschied zu den Mock-Ups auffallen.

Apple hat Kampf aufgeben!
Eine Klage seitens Apple scheint unwahrscheinlich: Erstens ist das Smartphone noch vor der Veröffentlichung des eigentlichen Gerätes auf den Markt gekommen und zweitens hat Apple den Kampf gegen diese Industrie schon lange aufgegeben, da dies ein aussichtsloser Kampf ist. In China wird solch eine Tat eher als “Ehre” angesehen und nicht als Schädigung für das Unternehmen. Dennoch finden wir es dreist, dass es immer wieder Hersteller gibt, die dem Konzern aus Cupertino (und auch anderen) nacheifern.

8 102

Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Immer wieder wird davon gesprochen, dass viele User das iPhone gegen ein Android-Gerät eintauschen, da diese deutlich “besser” und preiswerter sind, als vergleichbare Geräte von Apple. Nun ist aber eine Statistik aufgetaucht, die genau das Gegenteil beweist. Es ist eher so, dass mehr Samsung-Kunden ins Apple-Lager wechseln. In Zahlen ausgedrückt, sind es sogar 3mal so viele Nutzer, die von Samsung abwandern als umgekehrt. Damit hat das iPhone einen deutlich höheren Stellenwert auf dem gesamten Markt erreicht.

Qualität überzeugt!
Meist sind die Kunden von Samsung mit der Verarbeitung der Geräte, oder mit dem Betriebssystem unzufrieden, was dazu führt, dass man sich eine Alternative sucht. Einige versuchen ihr Glück mit Windows-Phones doch der größte Teil wechselt zu Apple. Natürlich gibt es auch die Kehrseite, doch diese sieht deutlich besser aus als bei Samsung. Interessant ist, dass der größte Teil der Kunden Apple treu bleibt und die Qualität der Produkte zu schätzen weiß.

1 95

Wiederum gibt es ein komplett neues iWatch-Konzept, welches in unseren Augen wirklich außergewöhnlich ist. Das Konzept befasst sich mit dem Prinzip der Armbandtechnologie und nicht wie andere Hersteller, mit dem normalen Uhrenprinzip. Durch diese Orientierung kann man ein komplett anderes Design entwickeln und einen größeren Screen integrieren.

Auch das Interface haben die Designer an das neue iOS 7 angepasst. Es passt sehr gut zur Hardware und man kann sich wirklich gut vorstellen, was aus der Schmiede von Apple zu erwarten ist. Ansonsten gibt es nicht viel Neues: Kamera und Siri sind mit an Bord und man kann die üblichen Funktionen auf der iWatch nutzen.

Was sagt ihr dazu?

4 236

Eines der wohl schlimmsten Situationen ist am Samstag Abend vorgefallen. Einige Google-Dienste waren für rund 5 Minuten nicht erreichbar und der Webtraffic der gesamten Welt sank auf einmal um rund 40 Prozent. Wenn man bedenkt, dass nicht alle Dienste von Google betroffen waren, ist das Ergebnis des Ausfalls aber doch ziemlich dramatisch. Nun erhält man erstmals einen sehr genauen Einblick, welche Rolle Google für das Internet hat und wie sehr man auf die Suchmaschine und die damit verbundenen Dienste angewiesen ist.

Google ist das Internet!
Einige Beobachter lassen sich zu einem noch deutlicheren Satz hinreißen und behaupten, dass Google das Internet sei und man ohne die Suchmaschine keinen Dienst aufrecht erhalten könne. Angefangen von Google Maps, über die Suchmaschine und die etlichen Server, die Webseiten mit Daten versorgen kann man Google praktisch nicht ausweichen, um im Internet zu surfen.

SOCIAL

15,700FansLiken
0FollowersFolgen
397SubscribersAbonnieren