Home Tags Posts tagged with "iMac"

iMac

3 96

imac1

Ein neues Patent von Apple zeigt eine komplett neue Möglichkeit, wie ein zukünftiger iMac aussehen könnte. Apple gibt an, dass man den iMac komplett aus Glas fertigen möchte, um ein noch besseres Lock & Feel zu erhalten. Natürlich hat es schon passende Konzepte von Designern gegeben, die mit dem Werkstoff Glas hantiert haben, aber von Apple gab es bis jetzt noch keine konkreten Hinweise auf solch eine Bauweise – bis jetzt. Somit kann man nun davon ausgehen, dass Apple auch in diesem Bereich forscht und dass Apple vielleicht schon Prototypen von gläsernen iMacs in den Labors stehen hat.

Nächstes Designelement?
Diverse Komponenten aus Glas wäre somit ein möglicher neuer Schritt für Apple, den man gehen könnte, um die iMac-Linie noch weiter zu perfektionieren. Weiters würde man damit auch wieder den Gedanken des ersten iMacs aufnehmen, der das innere des Rechners zeigt und zu einem Design-Klassiker geworden ist. Wir sind gespannt, wie es beim iMac weiter gehen wird.

Was haltet ihr davon?

2 753

hero_bootcamp

Vor wenigen Tagen hat Apple mit Boot Camp 6 ein Update bereitgestellt, wodurch es jetzt möglich ist, auf neueren Macs Windows 10 zu installieren. Im dazugehörigen Apple-Support-Dokument ist aufgelistet, welche Macs die neueste Version unterstützen. Grundsätzlich lässt sich Boot Camp 6 auf MacBook Pros und MacBook Airs ab Mitte 2012 nutzen. iMacs und Mac minis müssen mindestens von Ende 2012 sein, um in den Genuss von Windows 10 kommen zu können. Der Mac Pro wird ab Ende 2013 unterstützt.

Wird ein Mac unterstützt, ist auch die Verwendung von USB 3, USB-Typ C (MacBook Retina), Thunderbolt und SuperDrive kein Problem. Des Weiteren lassen sich auch eingebaute SD-/SDXC-Kartenleser, die Apple-Tastatur, Maus und das Trackpad mit all seinen Gesten nutzen. Wer Windows 10 testen will oder eventuell auch in Zukunft beruflich benötigt, braucht entweder die ISO-Datei von Microsoft oder einen USB-Stick samt Installer. Wir Nutzer berichten, gibt es derzeit seitens Apple noch keinen Direktdownload. Dafür wird das Update in der Apple-Softwareaktualisierung unter Windows angeboten. Jene User, die also noch kein Windows auf ihrem Mac installiert haben, müssen noch ein wenig warten.

 

0 501

imacs_2011

Es war schon einmal ein sehr hartnäckiges Gerücht, dass Apple auch den kleinen iMac mit einem neuen und besseren Display ausstatten wird, doch leider gab es dafür noch keine konkreten Beweise. Unter OS X EL Capitan hat man vor einigen Wochen erstmals kleine Hinweise darauf gefunden und genau diese Hinweise scheinen sich nun zu verdichten. In der neuesten Beta-Version der Software ist eindeutig von einem kleinen iMac mit Retina-Display die Rede und man kann auch schon die passenden Code-Zeilen für die neue Hardware in der aktuellen Beta-Version finden (siehe Bild).

imac-display-code-800x569

 

Dadurch steigen die Chancen auf einen baldigen Release natürlich enorm und es ist zu erwarten, dass wir bereits im September oder spätestens Oktober mit einem neuen Gerät mit diesen Spezifikation rechnen können. Damit wäre auch dieser Themenbereich von Apple mit Retina-Displays abgedeckt und das Unternehmen müsste jetzt nur noch die MacBook Air-Serie so umbauen, dass auch hier Retina-Modelle vorhanden wären.

18 1326

iMac iPhoto

In der Schweiz hat sich in den letzten Tagen ein Garantiefall von Apple zu einem sehr heiklen Thema herangespitzt. Anscheinend soll Apple die Reparatur eines iMacs ablehnen, weil die Kundin Raucherin ist und auch in der Gegenwart des Gerätes raucht. Apple begründet die Verweigerung der Reparatur damit, dass man ein hohes Gesundheitsrisiko eingehen würde, wenn man das Gerät öffnet und die Schadstoffe zu den Arbeitern gelangen. Diesem Fakt wolle man vorbeugen und werde das Gerät nicht reparieren.

Tatsache ist aber, dass genau dieser iMac bei einem Austauschprogramm inkludiert ist und man ihn so oder so hätte reparieren müssen. Apple beharrt aber auf seinem Standpunkt und wird das Gerät nicht wieder zurück nehmen. Bislang handelt es sich bei diesem Fall aber immer noch um einen Einzelfall und es gibt keinen Grund zur Annahme, dass dies zu einem Dauerzustand werden wird. Apple selbst will sich dazu derzeit nicht weiter äußern. Wer also einen Mac hat – sollte den Glimmstängel etwas weiter weg legen um die Garantie nicht zu gefährden.

0 286

apple-campus-2-may-12

Es geht nun mit dem Bau der neuen Apple-Zentrale doch etwas schneller voran, als sich das viele vorgestellt haben. Bislang ragte nur ein kleiner Teil des Apple-Campus aus dem Erdreich von Cupertino, doch nun scheint es in großen Schritten weiterzugehen. Ein neues Drohnen-Video zeigt ziemlich eindrucksvoll, dass schon ca. ein Viertel des Campus aus dem Erdreich blickt und man sich sicher sein kann, dass dies jetzt sehr schnell gehen wird. Apple arbeitet nämlich mit Fertigbauteilen, die extern gefertigt werden und dann nur noch zusammengesteckt werden müssen. Diese Bauweise lässt den Campus schnell wachsen.

(Direktlink)

Rohbau muss 2015 stehen
Sollte Apple wirklich noch im Jahr 2016 in den neuen Campus einziehen wollen, müssen die Bauarbeiten noch einen Zahn zulegen. Laut Beobachtern muss der Rohbau im Jahr 2015 noch fertiggestellt werden, um dann mit den Innenarbeiten beginnen zu können. Wir werden sehen, ob Apple dies alles schaffen wird.

0 817

iMac iPhoto

Apple zeigt sich in den letzten Tagen im Bereich der iMacs kulant und stattet Käufer, die noch einen alten iMac bestellt haben, mit neuen iMac 5K-Modellen aus. Der Grund dafür ist, dass die vor dem Upgrade gekauften Modelle nun gleich viel kosten, wie der aktuelle 5K-Rechner von Apple. Somit bekommt der Kunde etwas mehr für sein Geld und kann sich über einen Retina-iMac freuen. Zudem dürfte das Unternehmen mit diesem Schritt auch eventuellen Klagen vorbeugen.

Ist es ein guter Tausch?
Natürlich finden dies einige Betroffene nicht unbedingt gut, dass man einfach auf einen anderen Gerätetyp umgestellt wird, ohne die Betroffenen zu fragen. Fakt ist, dass die alten Geräte nicht mehr verfügbar sind und man daher auch keine große Wahl gelassen bekommt. Natürlich steht es jedem frei der den iMac bestellt hat auf seine Bestellung zu pochen und den Tausch nicht anzunehmen. Wir sind der Meinung, dass der Tausch nicht schlecht ist und man sich über einen 5K-iMac sicherlich freuen kann.

 

SOCIAL

17,568FansLiken
0FollowersFolgen
400SubscribersAbonnieren