Windows 8 Logo News Mac Deutschland

Eigentlich dürfte dies einem Unternehmen von dieser Größe nicht passieren. Aber es wurde tatsächlich eine „Roadmap“ von Microsoft entdeckt, welche die Zukunftspläne des Unternehmens zeigt. Unter anderem wurden sensible Daten wie Veröffentlichungstermine oder neue Produktbezeichnungen veröffentlicht. Laut Dokument steht der Internet Explorer 10 schon ins Haus. Im Dokument wurde die Zeitspanne „Mitte 2012“ genannt. Weiters gibt es auch schon Bemühungen rund um ein neues Office-Paket. Dieses Paket soll schon Anfang nächsten Jahres in den Läden stehen.

Zusätzlich konnte man aus dem Dokument herauslesen, dass Microsoft weitere Investitionen im Bereich Windows 8 Mobile tätigen wird. Ob es sich hier um eine Übernahme oder um ein neues Update handelt, wurde nicht veröffentlicht. Sehr erstaunlich ist, dass das Dokument keine Informationen über Windows 8 Desktop enthält und dieses Thema zu Gänze ausklammert. Vielleicht wird die Windows Welt noch etwas auf das neue Betriebssystem warten müssen.

Eines ist klar, Microsoft hat dieses Dokument auf einem frei zugänglichen Webserver platziert! An der Geheimhaltung muss das Unternehmen also noch arbeiten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel