Wie wir gerade berichtet haben wird Apple morgen etwas unfassbares (etwas weit gegriffen) vorstellen. Das neue Feature oder Ding soll irgendwas mit iTunes zu tun haben. Wir machen jetzt eine Aufstellung was es genau sein könnte:

1. Der streaming/cloud Dienst: Apple hat vor kurzem das neue Rechenzentrum fertiggestellt. Aus vielen Quellen ist zu vernehmen das genau dieses Datencenter für den neuartigen Clouddienst zur Verfügung steht. Mit dem Clouddienst wäre es möglich seine iTuneslibrary überall abzurufen ohne das Speicherplatz auf dem Rechner verschwendet wird. Natürlich ist eine nahtlose Kommunikation zwischen iPhone – iPad und Mac  möglich.

2. iOS 4.2: Das schon lange erwartetet Betriebssystem könnte morgen das Licht der Welt erblicken und bringt natürlich einige Neuerungen wie AirPlay mit sich. Ob dies wirklich so ein Großereignis wie Apple diesen Tag feiert ist, ist leider nicht sehr wahrscheinlich.

3. Push Dienste für iTunes: Dies ist eine automatische Verteilung von gekauften Inhalten, das soll bedeuten, dass gekaufte Inhalte automatisch auf alle verifizierte Geräte geladen wird. Dies würde das Kaufen und Verteilen von iTunes Inhalten zwischen den einzelnen Geräten erleichtern.

Wir werden auf jeden Fall morgen um 16:00 davon berichten was es Neues geben wir! Schaut also morgen Punkt 16:00 Uhr bei uns vorbei und seid TOP informiert!

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel