iTunes Teaser Logo

Eigentlich sollte Apple noch im Oktober das neue iTunes 11 veröffentlichen, welches auf der diesjährigen WWDC vorgestellt worden ist. Anscheinend verzögert sich der Release nun doch etwas. Einzige Möglichkeit auf einen rechtzeitigen Start von iTunes 11 ist, dass heute (Dienstag-Updates) noch die neue Version von Apple freigeschalten wird. Zudem müsste fast eine neue Version auf den Markt kommen, da das neue iPad mini schon am 2. November in den Läden steht und sicherlich einige Anpassungen in iTunes notwendig sind.

Mit iTunes 11 würde sich Apple seit langem wieder mit einem Software-Release verspäten und dies gehört einfach nicht zu guten Ton. Viele User warten schon gespannt auf die neue Software und hoffen auf ein baldiges Update. Auch die Gerüchteküche tappt bezüglich eines Release-Termins völlig im Dunkeln. Daher heißt es in diesem Fall leider nur „abwarten“. Sollte iTunes tatsächlich heute veröffentlicht werden, werden wir natürlich sofort darüber berichten.

TEILEN

18 comments