Für iTunes ist ein Update (Version 10.2.1) erschienen. Was neu an dieser Version ist, gibt Apple nicht bekannt, denn die Beschreibung ist dieselbe, wie beim Update auf die Version 10.2:

• Synchronisieren Sie mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 4.3.

• Verbesserte Privatfreigabe. Mit der Privatfreigabe können Sie auf jedem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 4.3 Ihre iTunes-Mediatheken durchsuchen und etwas daraus wiedergeben.

Es darf davon ausgegangen werden, dass dieses Update einige Fehlerkorrekturen mitbringt. Immerhin ist es mit 77,5 MB mehr als doppelt so groß wie das letzte Update.

 

Auch für Java gibt es ein Update (78,2 MB). Hier heißt es:

Java für Mac OS X 10.6 Update 4 verbessert die Kompatibilität, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Java SE 6 wird auf 1.6.0_24 aktualisiert.

Bitte beenden Sie alle Webbrowser und Java-Programme, bevor Sie dieses Update installieren.

 

Die Updates, wie üblich, über die Softwareaktualisierung erhältlich!

 

 

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel