siri teaser

Wie nun bekannt geworden ist, wäre Siri fast ein Feature der Android-Plattform geworden. Grund dafür wäre Verizon gewesen die das kleine Unternehmen welches Siri entwickelt hat auch kaufen wollte. Kurz vor der Übernahme durch Verizon reichte Apple auch ein Angebot ein und man konnte mit einer Kaufsumme von 200 Millionen US Dollar das Schlimmste verhindern und zerstörte damit die Pläne von Verizon. Hätte dies nicht funktioniert, hätte das iPhone bis jetzt wahrscheinlich noch keinen Sprachassistenten und die Technologie wäre an Apple vorbeigegangen.

Verizon wollte es exklusiv anbieten!
Wahrscheinlich werden sich nun Einige von euch fragen warum Verizon als Netzbetreiber Interesse an solch einem Unternehmen hat. Verizon wollte das Feature exklusiv mit einem Datentarif anbieten um dadurch noch mehr Kunden für sich gewinnen zu können. Demnach hätte man Android soweit modifiziert, dass Siri ein kostenpflichtiges Feature geworden wäre. Jetzt sind wir natürlich sehr froh, dass Apple den Trend erkannt hat und das kleine Unternehmen gekauft hat. Wieder eine nette Geschichte von Apple!

TEILEN

2 comments