desktop_ios8_icon_2x

Vor wenigen Stunden hat Apple iOS 8.3 veröffentlicht. In der Kurzbeschreibung heißt es, dass diese Version Leistungsverbesserungen, Fehlerkorrekturen und eine neu gestaltete Emoji-Tastatur bietet. Die genaue Liste dieser Verbesserungen und Fehlerkorrekturen ist lang und reicht zB vom WLAN über Bluetooth bis zu iMessage und der Familienfreigabe.

Aber auch OS X 10.3 wurde zum Download bereitgestellt. Die interessanteste Neuerung in dieser Hinsicht ist sicherlich die Integration der neuen App „Fotos“, die bekanntlich iPhoto und Aperture ersetzt. Ansonsten gibt es auch hier diverse Verbesserungen bei der Kompatibilität, Stabilität und Sicherheit.

TEILEN

10 comments