Apple News Österreich Reminder News Mac OS X Mountain Lion

Nachdem Apple an diesem Wochenende die neue Developer Preview veröffentlich hat wird klar, welches Ziel Apple mit dem neuen Betriebsystem verfolgt. Es hat es nämlich wieder eine App, die eigentlich für iOS entwickelt wurde, auf den Desktop-Rechner geschaft. Wir sprechen von der App „Erinnerungen“ oder „Reminder“, welche sehr populär auf dem iPhone geworden ist. Man kann mit dieser App verschiedene Aufgabe definieren und diese sogar an einen Ort binden. Die Geo-Funktion ist auch in der OS X-Version verfügbar!

Sehr gut gelöst ist die Synchronisation mit den iOS-Geräten. Es können direkt Erinnerungen auf das iPhone synchronisiert werden und es können auch GEO-Daten versendet werden. So kann man zu Hause sitzen und den Partner daran erinnern, noch schnell beim Supermarkt vorbeizufahren, wenn dieser gerade in der Nähe ist. Ob diese Funktion wirklich häufig genutzt wird, ist natürlich fraglich. Was haltet ihr davon?

TEILEN

Ein Kommentar

  • Ich hab schon die Preview 1 auf meinem Mac und davor war der Reminder auch schon mit drin. Allerdings war die Preview 1 totaler Mist, da der Mac App Store nicht richtig funktioniert hatte und ich somit keine Aktualisierungen vornehmen bzw. neue Apps runterladen konnte. Ich hoffe, das ändert sich mit der Preview 2.