MobileMe Dienste bald kostenlos Apple News Österreich

Natürlich überschlagen sich nun die Neuigkeiten rund um das Gerade veröffentlichte iOS 4.3 Beta Update. So soll ein Entwickler Hinweise auf eine verstärkte Integration von sozialen Diensten in iOS 4.3 gefunden haben. Laut Aussagen soll es dann möglich sein Bilder mit verschiedenen Freunden zu sharen und diese auf fremden Geräten anzeigen zu lassen. Wie wir schon berichtet haben will Apple auch den Dienst „Find my Friend“ in das neue iOS 4.3 integrieren. Genau dieser Dienst soll auch verantwortlich sein für das Sharen von Bildern.

Weiters soll der Dienst mit MobileMe gekoppelt werden und völlig kostenlos sein. Wie Steve Jobs in eine Mail schon erwähnt hat soll der Dienst Mobile Me in 2011 viel besser werden und ausgebaut werden. Dies könnte einer der ersten Schritte sein die Apple in diesem Jahr mit MobileMe plant. Zusätzlich zu den Gerüchten ist nun auch eine Textzeile im Code von iOS 4.3 aufgetaucht welche den oben beschriebenen Dienst ankündigt.

Photo Stream uploads and stores the last thirty days of your photos on MobileMe and downloads them to all of your devices.

Wie weit Apple mit der Entwicklung des Dienstes ist und ob es sich schon um eine finale Version handelt ist weiterhin unklar. Jedoch rückt der Dienst MobileMe immer mehr in den Focus von iOS und wird wahrscheinlich bald großer Bestandteil der Software sein.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel