yosemite_icloud_drive_hero_0

Auch bei uns ist heute schon in den Kommentaren die Frage aufgetaucht, ob Beta-Tester nun OS X Yosemite installieren müssen bzw. ein Update bekommen. Wie iMore nun berichtet, ist dies nicht nötig, da die Public Beta 6 und der GM Candidate 3.0 schon der aktuellen Version entsprechen. Es ist zwar so, dass diese beiden Versionen eine andere Build-Nummer besitzen, dies aber keinen Unterschied macht und die letzten beiden Beta-Versionen somit als „final“ gelten.
Es ist aber trotzdem möglich, OS X Yosemite im App Store downzuloaden und zu installieren. Außer der bereits angesprochenen Build-Nummer soll sich aber nichts ändern. Auch über kommende Updates braucht man sich demnach keine Sorgen machen, denn wenn dann zB OS X 10.10.1 erscheint, wird dieses normal zur Verfügung stehen. Ab diesem Zeitpunkt haben dann auch die Beta-Tester dieselbe Versionsnummer wie alle anderen Nutzer auch.

 

QUELLEiMore
TEILEN

3 comments