overview_mac_ios_sms_icon

Apple hat mit dem neuen Betriebssystem OS X Yosemite ein sehr interessantes Feature vorgestellt, nämlich die Erweiterung auch normale Nachrichten (außerhalb von iMessage) zu verschicken. Seit der ersten Beta-Version haben wir dieses Feature sehr oft genutzt und schreiben kaum noch SMS über das iPhone, da hier die Tastatur einfach nicht so komfortabel ist wie auf dem Mac. Aus diesem Grund sehen wir dieses Feature als sehr produktiv und wichtig an. Natürlich gibt es auch noch kleine Fehler und Wünsche, die wir haben.

Stabiler Versand
Der Versand selbst funktioniert einwandfrei, einzig und alleine beim Versenden von Bildern an normale Adressen gibt es noch Probleme, die aber sicherlich auch bald gelöst werden dürften. Ansonsten hatten wir bis jetzt nur 3 SMS die nicht an den Empfänger gesendet worden sind. Grundsätzlich können wir die Meinung der Community aber teilen, dass der Service bei jenen, die schon OS X Yosemite schon testen können, bereits jetzt schon sehr gut funktioniert und auch sehr gut angenommen wird.

TEILEN

2 comments