os-x-el-capitan-logo-610x365

Vor wenigen Minuten hat Apple sein neues Mac-Betriebssystem veröffentlicht. Apple hat hier sehr viel Arbeit in den Bereich “Sicherheit & Stabilität” gesetzt, um das Betriebssystem noch effektiver zu gestalten. Große Neuerungen gibt es keine, aber dennoch hat Apple ein paar neue Features integriert, die hilfreich sind. Vor allem Safari wurde überarbeitet und man kann jetzt zB „Tabs fixieren“ oder auch direkt den Sound der gerade besuchten Website steuern. Aber auch die Funktionen von Spotlight wurden erweitert und der Split-Screen darf auch nicht vergessen werden. Das Ganze präsentiert sich schlussendlich in der neuen Schriftart „San Francisco“.

Grundsätzlich ist OS X El Capitan mit alle jenen Mac kompatibel, die auch mit OS X Yosemite kompatibel sind:

  • iMac (Mitte 2007 oder neuer)
  • MacBook Air (Ende 2008 oder neuer)
  • MacBook (Ende 2008 Aluminium oder Anfang 2009 oder neuer)
  • Mac mini (Anfang 2009 oder neuer)
  • MacBook Pro (Mitte/Ende 2007 oder neuer)
  • Mac Pro (Anfang 2008 oder neuer)
  • Xserve (Anfang 2009)

Es muss allerdings darauf hingewiesen werden, dass es je nach Mac-Modell und Baujahr zu gewissen Einschränkungen beim neuen Betriebssystem kommen wird bzw. kann. Solche Einschränkungen gab es bekanntlich aber auch zB bereits bei OS X Yosemite – Stichwort: Handoff und AirDrop.

 

TEILEN

15 comments