Apple News Österreich Mac Schweiz, Mobile Me Music, Musik iTunes

Jetzt werden die Gerüchte rund um das neue MobileMe immer konkreter. So soll es ein neues MobileMe Music geben dass die komplette Library von iTunes speichert und diese dann im Internet bereitstellt. Genauer genommen bezeichnet Apple dies als Backup der Library… Mit dieser neuen Funktion wäre es nun endlich möglich die komplette Musik im Internet zu hosten und dadurch wertvollen Speicherplatz auf dem iPhone oder iPad zu sparen.

Die Geschichte soll angeblich 20 Dollar pro Jahr kosten und ist damit ein wirklich günstiges und unschlagbares Angebot von Apple. Wie der Backupdienst genau funktionieren soll ist aber leider noch nicht gänzlich geklärt. Was aber schon bekannt ist, ist das Datum wann dieses Release auf den Markt kommen soll.

Laut Angaben soll Apple noch im April einen Event dazu planen. Die Verhandlungen mit den Music-Labels sind anscheinend schon fast abgeschlossen. Wir dürfen uns also über einen turbulenten April freuen.

Bildquelle: (9to5mac.com)

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel