Home Software Bald neues Design für iTunes Store?

Bald neues Design für iTunes Store?

2 50

Nachdem die Mitbewerber wie Spotify oder der Amazon Musikstore immer weiter an Kunden gewinnen, wird der iTunes Store langsam aber sicher zum “alten Eisen”. So sind nun neue Gerüchte aufgetaucht wonach Apple den iTunes Store grundlegend überarbeiten möchte. Das letzte große Update fand im Jahr 2009 statt und ist bis jetzt fast gleich geblieben. Apple will nun die Masse der Inhalte grafisch besser aufarbeiten und die Userführung deutlich verbessern. Dadurch soll der User einfacher an den gewünschten Content gelangen.

Neues Design für App Store:
Nicht nur der iTunes Musikstore wird in einem Gewandt erscheinen, sondern auch der App Store! Apple will auch hier die Masse an Apps besser verpacken und dem Kunden leichter zugänglich machen. In welcher Form Apple dies machen wird ist leider noch nicht klar. Durchaus denkbar ist eine komplett neue Menü-Struktur und eine andere Darstellung des Contents.

Wichtiger Schritt für Apple:
Laut Gerüchten ist dieses Re-Design eines der wichtigsten Projekte auf dem Apple-Campus und es arbeiten sehr viele Designer und Entwickler an diesem Projekt. Apple will laut ersten Aussagen Ende 2012 mit dem überarbeiten iTunes an den Start gehen. Andere Quellen sprechen von einem neuen iTunes mit der Veröffentlichung von OS X Mountain Lion. Sicher können wir sagen, dass Apple noch in diesem Jahr ein neues iTunes veröffentlichen wird.

2 Kommentare

Artikel kommentieren