Anscheinend wird die diesjährige WWDC 2013 ein wahres Feuerwerk und Apple wird mit vielen Features und Produkten aufwarten können. AppleInsider will nun in Erfahrung gebracht haben, dass Apple unter anderem auch neue Internetdienste an den Start bringen möchte und diese zur WWDC veröffentlichten wird. Man sieht unter anderem auch den neuen „iRadio-Dienst“ als guten Kandidaten für die WWDC. Apple soll laut Einschätzungen sogar einen „Free-Dienst“ unter iRadio anbieten. Dies würde beuten, dass eine gewisse Summe an Titeln kostenlos konsumiert werden können und die Künstler mit In-App-Käufen ihr Geld verdienen.

Killer-App!
Doch nicht nur im Internet soll Apple stark zulegen! Auch im Bereich Apps könnte Apple noch ein Ass im Ärmel haben. Bei diesem Thema ist man sich nicht klar in welche Richtung die App gehen könnte. Viele Experten gehen davon aus, dass Apple im Bereich der drahtlosen Bezahlung einen weiteren Schritt nach vorne machen wird. Oder es könnte auch sein, dass Apple Siri deutlich verbessert und das iPhone 5S als „iPhone Siri“ verkauft. In diesem Jahr blicken alle Apple-Fans nur auf die WWDC und wir sind selbst schon sehr gespannt.

TEILEN

6 comments

  • Siri finde ich eigentlich schon recht weit entwickelt. Alles was ich damit erledigen will geht bisher. Aber vielleicht kommt Apple ja mal wieder mit Sachen rum, über die man noch nicht mal nachgedacht hat. PS: Gestern bin ich durch die Innenstadt von Duisburg-Rheinhausen (NRW) geschlendert. Base wirbt mit einen iPad Mini mit Retina. Wissen die schon mehr oder ist das ein Druckfehler? Könnt ihr da was rausfinden?
    • Womit soll Apple 6 Jahre nach der Markteinführung anfangen? Ich hoffe, dass Apple ein ordentliches iOS 7 rausbringt, welches ein paar Neuheiten mitbringt. Aber die Entwicklung hat sich im Vergleich zu Android stark verlangsamt. Mir fällt auf die Schnelle kein Feature von iOS 6 ein, das es nicht schon vorher bei Android gegeben hat. Und mir wäre es auch recht, wenn sie sich diesmal wieder ein paar Sachen von der Konkurrenz abschauen und nach typischer Apple-Art umsetzen.