Apple TV in Österreich nutzen über iTunes und Mac

Die Updates seitens Apple haben sich gestern förmlich überschlagen und als herkömmlicher User ist man mit der Flut an Updates und Neuerungen fast schon überfordert. Deshalb ist es auch fast untergegangen, dass auch Apple TV ein Update verpasst bekommen hat. Beim Update wird einem zwar die Versionsnummer 4.4 gezeigt, allerdings basiert die Software natürlich auf iOS 5. Welche Neuerungen bzw. Verbesserungen gibt es? Herauszuheben ist auf jeden Fall die iCloud-Funktion Photos Stream, weiters die überarbeitete Film-Trailer –Suche und das von uns schon beschriebene AirPlay Mirroring (Bildschirmsynchronisation). Inhalte vom iPhone und iPad können somit einfach per WLAN über Apple TV auf dem Fernseher gezeigt werden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel