Offizielles Foto von Office für das iPad

Diese Nachricht ist auch für alle Apple-Besitzer interessant, die Microsoft Office für Mac verwenden. Da der Termin der Veröffentlichung von Windows 8 im Oktober nun hinlänglich bekannt ist, bestand noch die Frage, wann nun die neue Office-Version der Öffentlichkeit präsentiert wird. Meistens wird sie quasi im „Windschatten“ des neuen Betriebssystems vorgestellt.

Über USA Today ist nun bekannt geworden, dass es am Montag tatsächlich soweit sein soll. Angeblich haben einige US-Journalisten eine Einladung zu einem Event erhalten, auf der eine Beta-Version der beliebten Office-Suite von Steve Ballmer gezeigt werden soll. Diese Version von Office 2013 wird momentan noch als Office 15 betitelt.

Allgemein wird erwartet, dass diese Version auch für Tablets optimiert wurde bzw. es auch eine eigene Version z.B. für das iPad geben wird. Somit könnte Microsoft Apples iWork in diesem Bereich das Wasser abgraben. Wie wichtig dieses Software-Segment für das Unternehmen aus Redmont ist, zeigen die Zahlen vom Geschäftsjahr 2011. Alleine 22 Mrd. der insgesamt knapp 70 Mrd. US-Dollar Umsatz von Microsoft wurden über diese Sparte generiert.

Werdet ihr euch das Office für das iPad kaufen?

 

TEILEN

4 comments