Apple, News, Österreich, Mac, iTunes Cloud, iTunes Match

Apple arbeitet anscheinend fieberhaft an der Cloudintegration unter iTunes. Nun hat Apple über 35 Länder mit einem neuen Dienst ausgestattet. Mit diesem ist es nun möglich, seine Videos direkt über die Cloud zu streamen und auf verschiedenen Devices anzusehen. Damit bietet Apple einen Video on Demand-Dienst der Sonderklasse. Das Feature war in den USA schon länger verfügbar, hat es aber über die Grenzen der USA bis jetzt noch nicht geschafft.

Leider ist noch nicht bekannt, ob der Dienst auch nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz kommen wird. Die Liste der unterstützten Länder wird immer länger und wir hoffen, auch bald in Österreich/Schweiz oder Deutschland den Dienst zu erhalten. Bis jetzt gibt es Meldungen aus Großbritannien, Australien und Brasilien, die den Dienst schon nutzen können. Wir werden euch diesbezüglich weiterhin auf dem Laufenden halten.

TEILEN

7 comments

  • aber wie sieht das dan mit dem Platz aus den man dazu braucht, werden wir irgend wan abhängig von den host Diensten, weil wir alles dort ausgelagert haben und müssen dann imense Summen zahlen um unsere Daten zu streamen zu können, nämlich auch noch bei den Providern für den Daten konsum?
    • Meinst du ob die Filme bei den 5 Gratis GB von iCloud mitzählen? Dem ist nämlich nicht so! Alles was du bei iTunes kaufst, Fotos und ich glaube sogar Dokumente kannst du unbegrenzt in der Cloud abspeichern ohne dafür zu zahlen :)
    • Das wundert dich? iTunes Match hat doch schon ein Jahr Verspätung gebraucht weil die GEMA sich nicht auf die Gegenwart einlassen wollte. Was glaubst do wohl wie lange es dauert bis VFF, GÜFA, VGF, GWF und VG Media (in Deutschland) sowie VAM, VBT, VDFS (in Österreich) und Suissimage, SSA (in der Schweiz) sich auf die Gegenwart eingelassen haben?
    • Nein. iTunes in the Cloud heißt nur, dass du BEI iTUNES gekaufte Artikel nochmals herunterladen kannst, wenn du sie aus irgendeinem Grund verloren hast. In Österreich werden bisher aber eben nur Musik, Bücher und Apps unterstützt.