Nun hat Apple in der letzten iOS Version eine sehr tolle Neuerung veröffentlicht, die von 9to5mac entdeckt worden ist. So ist nun neben der Leertaste ein kleines Mikrofon zu sehen welches die Sprachsteuerung für das SMS schreiben startet. Wenn man auf den Button klickt, erscheint ein anderer Screen welches signalisiert, dass man nun sprechen könne. Die Software wandelt dann das gesprochene in einen Text um und setzt diesen direkt in das Textfeld ein.

Wie genau die Sprachsteuerung funktioniert, ist leider noch nicht gänzlich geklärt, weil noch nicht alle Sprachmodule vorhanden sind. Dennoch konnte man schon einige tolle Erfolge erzielen. Wann Apple mit diesem Feature auf den Markt kommt ist leider nicht klar – wir hoffen aber zum Start von iOS 5.

iPhone Spracherkennung Mic iPhone5 iOS5

TEILEN

Ein Kommentar