Apples-OS-X-Yosemite

Für Entwickler ist es jetzt schon soweit und es können die neuen Beta-Versionen von iOS 8.1.1 und OS X 10.10.1 heruntergeladen werden. Laut Apple will man mit diesen Versionen verschiedene kleine Fehler beheben die jetzt noch vorhanden sind. Unter iOS 8.1.1 gibt es laut ersten Aussagen keine gravierenden Veränderungen, sondern eher Updates unter der Haube. Somit hat man sicherlich auch beim Aspekt der Sicherheit nachgeholfen. Wann das Update für iPhone, iPad und Co. bereitgestellt werden wird, kann noch nicht abgeschätzt werden.

Wichtiger scheint das Update von OS X Yosemite zu sein, da Apple hier versucht die WLAN-Probleme der unterschiedlichsten Rechner zu lösen. Laut Beschreibung soll das Problem bereits gelöst sein und die Wi-Fi-Verbindung soll nun stabil aufgebaut werden können. Ansonsten hat man bei Apple noch nicht sehr viel über das Update von OS X 10.10.1 bekannt gegeben. Wir halten euch bezüglich der Updates weiterhin auf dem Laufenden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel