Wir haben von einem unserer Leser (Christian) ein Mail erhalten, der eventuell einen neuen, kleinen Bug unter iOS 6.1.2 entdeckt hat. Grundsätzlich geht es darum, dass bei einer Platzierung eines Ordners rechts unten auf dem Homescreen keine App von einem anderen Homescreen hineingezogen werden kann. Das System reagiert nicht darauf und verschiebt den Ordner einfach. Um eine eigene Einschätzung zu bekommen, haben wir nicht nur unsere iPhones getestet, sondern auch einige Freunde und Bekannte gebeten, die Situation nachzustellen. Interessanter Weise sind offensichtlich nur jene iPhones betroffen, die bereits auf iOS 6.1.2 upgedatet haben. Bei iOS 6.1-betriebenen iPhones funktionierte alles reibungslos.

Wir können natürlich nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich hier um einen erneuten Fehler im System handelt, oder es nur Zufall ist. Zudem ist es so, dass dieser Fehler jetzt nicht „weltbewegend“ wäre. Dennoch würden wir es interessant finden, ob dieser Effekt noch bei mehreren Usern auftritt.  Deshalb würden wir euch bitten, wenn ihr eventuell Zeit habt, ebenfalls die Situation nachzustellen und uns dann via Kommentar oder Mail darüber zu berichten. Eine Wiederherstellung des Systems hat übrigens nicht geholfen. Vielen Dank im Voraus!

TEILEN

32 comments