Nachdem iOS 5.1 schon ein paar Tage auf dem Markt ist, sind immer mehr „versteckte“ Features oder „Kleinigkeiten“ aufgetaucht, die Apple verändert hat. Die großen und sichtbaren Änderungen, wie die Überarbeitung der Kamera-App oder des LockScreens sind ja weitläufig bekannt. Auch die Verbesserung des Akkus hat sich schon bei vielen Usern bemerkbar gemacht. Die Kollegen von iMore haben sich aber die Mühe gemacht und die kleinen, „versteckten“ Features von iOS 5.1 herausgefunden. Dies geht von grafischen Veränderungen bis hin zu verbesserter Usability in verschiedenen Programmen.

Natürlich haben wir euch hierzu ein Video herausgesucht, wo die gesammelten Erfahrungen dargestellt werden. Wer also 5.1 noch besser und effektiver nutzen möchte, sollte sich das Video anschauen – wir wünschen euch viel Spaß!

TEILEN

Ein Kommentar