iOS 11 BetaGestern Abend hat Apple seine erste Public Beta-Version veröffentlicht und stellt diese somit interessierten Nutzern zum Download bereit. Mit iOS 11 ist ein 64-bit-Gerät nun Voraussetzung, was bedeutet, dass das iPhone 5, das iPhone 5C und das iPad 4 nicht mehr unterstützt werden.

Zweitgerät und Backup empfohlen
Wer die neue Software testen will, sollte sich dessen bewusst sein, dass es sich um eine Testversion handelt, welche noch viele Fehler, Abstürze und Performance-Probleme mit sich bringen kann.
Apple empfiehlt deshalb die Software auf einem Zweitgerät zu installieren und davor ein Backup zu machen, um gegebenenfalls auf iOS 10.3 zurückkehren zu können.

Hinweis: Die Beta-Versionen von Apple gelten als „vertraulich“, was bedeutet, dass man sich die Richtlinien zum Public-Betatest durchlesen sollte. Beispielsweise sollten keine Screenshots veröffentlicht werden.

 

 

ÜBERAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel