LockScreen

iOS 9 ist schon fast von Apple fertiggestellt worden. Aus diesem Grund machen sich viele Entwickler jetzt schon an die Feature-Liste von iOS 10 und haben nun ein gutes Konzept eines neuen Sperrbildschirms ausgearbeitet. In diesem Screenshot wird gezeigt, wie man sehr einfach alle verpassten Nachrichten auf einen Blick zu Gesicht bekommt und rasch entscheiden kann, in welche App man sich begibt, um die Nachrichten oder die verpassten Anrufe zu checken. Wir vermissen hier aber eine weitere Animation, die zeigt, wie der weitere Verlauf der Benutzung ist.

Listenansicht ist einfach nicht gut
Die momentane Listenansicht der verpassten Notifications ist einfach nicht optimal. Vor allem, wenn man sehr viele Benachrichtigungen bekommt, wird es schnell unübersichtlich. Mit diesem Konzept könnte man schnell Ordnung in das Chaos schaffen, aber man hat keine Möglichkeit die Nachrichten zügig zu filtern. Aus diesem Grund wäre es vielleicht sinnvoll, dass man mit einem Tip auf das App-Symbol die Ansicht erweitern könnte und hier dann eine Liste anzeigt, um zu sehen, welche Nachrichten vorhanden sind.

QUELLEDribble
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel