Diesmal haben wir von einem unserer Leser, ein sehr nettes Videos zugespielt bekommen, welches eine in unseren Augen sehr angenehme Funktion unter iOS 7 widerspiegeln könnte. Diesmal geht es um eine Lock-Screen-Funktion, die den Einstieg auf gewisse Basisfunktionen von iOS 7 erleichtern sollte. Im Moment hat Apple nur den „Quick-Launch“ für die Kamera-App verwirklicht und hat damit sicherlich eines der besten Features unter iOS 6 geschaffen. Dennoch haben einige weiter gedacht und folgendes Konzept aufgestellt.

Durch diese Funktion würde man sich einige Klicks auf dem Touch-Screen ersparen und man könnte direkt in seine „Lieblings-Apps“ einsteigen, ohne den Bildschirm entriegeln zu müssen. Wie sich dieses Konzept bei einer „Code-Sperre“ verhält, wäre natürlich auch noch sehr interessant. Dennoch würde wir uns freuen, wenn Apple solch ein Feature ermöglichen würde, oder zumindest den „Kamera-Button“ frei definierbar machen würde, damit man seine „wichtigste App“ auf diesen Button legen könnte.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel