Android, iOs, Apple News Österreich MacmaniaVor kurzem hat Google das lang ersehnte Betriebssystem Android 2.3 auf den Markt gebracht. Die größte Veränderung in Android 2.3 ist in unserem Augen der Look des neuen Betriebssystems. Google hat z.B. die Statusleiste schwarz eingefärbt – so wie auch das Menü. Für alle Vielschreiber gibt es eine neue Tastatur die auch Mutlitouch unterstützt und somit das schreiben erleichtern soll.

Im Bereich Usability hat Android auch eine Neuheit zu bieten so wurde das Copy&Paste wesentlich verbessert sowie die Auswahl eines Wortes durch langes Drücken oder die Justierungspfeile. Zusätzlich hat Google VoIP via SIP dem neuen Betriebssystem spendiert und kann nun direkt von Apps verwendet werden. Die Ansteuerung von mehren Kameras wie beim iPhone 4 ist nun auch möglich. Weiters ist jetzt auch die Unterstützung eines Gyroskope integriert. Die neue NFC Technologie (Near-Field-Communication – wir haben darüber berichtet – hier zum Artikel) ist auch im neuen 2.3 enthalten.

Somit bietet Google einen sehr großen Funktionsumfang für alle Smartphonetypen und wird dadurch sicherlich viel Zuspruch finden.

Hier noch ein kleines DemoVideo:

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel