Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland , Schweiz, News, Mac, Info

Noch aus den Zeiten von Steve Jobs ist man gewohnt, dass Apple immer sehr stark auf die kleinsten Details achtet und diese auch präzise umsetzt. Leider gelingt dies nicht immer auf den ersten Schlag (siehe Maps-Icon) – jedoch hat Apple mit einem sehr kleinen Detail unter iOS 6 große Wellen schlagen können. Wenn man sich unter iOS 6 die Schieberegler für „Lautstärke“ oder für  die „Bildschirmhelligkeit“ etwas genauer ansieht, wird man feststellen, dass diese sich mit der Bewegung des Devices auch bewegen.

Genauer gesagt spiegeln die animierten Aluknöpfe in die richtige Richtung. Solch ein Detail würde Steve Jobs sicherlich sehr glücklich machen. Die ersten iOS 6-Benutzer sind auch begeistert von diesem Feature. Nun wird vermutet, dass Apple dieses Feature noch an anderen Stellen einsetzen wird, um dem User ein interaktives Gefühl der Oberfläche zu geben. Wir haben sogar ein Video gefunden, dass das Feature darstellt – ihr müsst aber genau hinsehen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel