desktop_ios8_icon_2x

Wir haben in den letzten Tagen immer wieder Anfragen darüber erhalten, mit welchen iOS-Devices das neue Betriebssystem iOS 8 eigentlich kompatibel ist. Laut Apple ist dies bei folgenden Geräten der Fall:

  • iPhone 4s
  • iPhone 5
  • iPhone 5c
  • iPhone 5s
  • iPod touch 5. Generation
  • iPad 2
  • iPad mit Retina Display (also iPad 3 und iPad 4)
  • iPad Air
  • iPad mini
  • iPad mini mit Retina Display

Somit ist das älteste Gerät, das unterstützt wird das iPad 2, welches im März 2011 erschienen ist. Besitzer eines iPhone 4 schauen allerdings durch Finger, was aber keine Überraschung ist. Schon unter iOS 7 hat es mit bestimmten Features (zB Animationen) Performance-Probleme gegeben. Immerhin hat Apple das iPhone 4 vier Jahre lang mit aktuellen Updates versorgt, auch wenn nicht alle Funktionen verfügbar waren. Dies wird sicherlich auch unter iOS 8 der Fall sein. Bis jetzt hat Apple aber noch keine Informationen darüber veröffentlicht, welche Funktionen bei den einzelnen Devices zur Verfügung stehen werden. Eines dürfte aber schon feststehen: Continuity und Handoff wird ziemlich sicher nur von Geräten unterstützt, die über Bluetooth 4.0 verfügen. Somit würde das iPad 2 diese Funktionen nicht mehr unterstützen.

 

QUELLEGiga
TEILEN

4 comments