Teaser Softwareupadte Apple News Österreich Software OS X Leopard Schweiz

Überraschend hat Apple in der Nacht auf heute eine zweite bzw. überarbeitete Version von iOS 5.1.1 für das GSM-iPhone 4 veröffentlicht. Es gibt keine Angaben seitens Apple, warum diese neue Version nur für das iPhone 4 (GSM) angeboten wird, geschweige denn, welche Änderungen es beinhaltet. Die Änderungen sind aber anscheinend minimal. Die ursprüngliche Version ist bekanntlich am 7. Mai erschienen (Build 9B206) – diese trägt nun den Zusatz 9B208. Besitzer eines iPhone 4 in GSM-Netzwerken können das Update, wie üblich, over-the-air oder direkt via iTunes einspielen.

Es ist eher unwahrscheinlich, dass die Veröffentlichung im  Zusammenhang mit dem, am gestrigen Tag veröffentlichten, untethered Jailbreak von Absinth steht. Es wäre auch unsinnig, da dieses Update, wie erwähnt, nur für das iPhone 4 gedacht ist. Dennoch reichen die Veränderungen aus, um bei den momentanen Jailbreaktools Probleme zu bereiten.

Wenn ihr schon iOS 5.1.1 eingespielt habt, wird die neue Version nicht als Update angezeigt. Laut aktuellem Wissenstand, wird sie erst bei der nächsten regulären Wiederherstellung installiert .

TEILEN

6 comments