Ping jetzt auch auf dem iPad vorgestelltDa Apple ja nun doch Twitter und Ping miteinander vernetzt hat – ergibt sich eine kleine Problematik für Apple, nämlich die begrenzte Zeichenanzahl einer Twitternachricht von 140 Zeichen. Nun hat sich Apple die Domain iTun.es zu Nutze gemacht und baut hier einen Linkverkürzer daraus. Nun kann man ganze Playlisten via Twitter mit seinen Freunden teilen . Weiters kann man auch einzelnen Songs via Twitter teilen und direkt darauf verlinken.

Wir vermuten das Apple die Arbeit mit Twitter noch viel mehr intensivieren möchte und dadurch das Musikportal Ping weiter vorran bringen will. Wir haben euch hier nun ein Beispiel herausgesucht wie solch ein iTun.es Link aussehen könnte.

Apple iTunes Ping twitter - Mac News Österreich Schweiz iPhone

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel